Doctor Who: Pandastorm veröffentlicht mit «Doktor Who- Der Film» erstmals das Abenteuer des achten Doktors


Am 17. Februar 2017 geht es beim Label Pandastrom Pictures mit der Veröffentlichung klassischer Doctor-Who-Abenteuer weiter. Dann nämlich steht Doctor – Der Film aus dem Jahre 1996 auf dem Programm, in dem Paul McGann seinen ersten und gleichzeitig auch letzten Auftritt als achter Doktor absolviert.

In Doctor Who – Der Film soll der siebte Doktor (gespielt von Sylvester McCoy) die sterblichen Überreste des zum Tode verurteilten Masters (Eric Roberts) auf den Planeten Gallifrey bringen. Doch die Mission scheitert, die Tardis landet auf der Erde des Jahres 1999. Dort eingetroffen, wird der Doktor von einer Straßengang niedergeschossen und in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er die Bekanntschaft der Ärztin Grace Holloway (Daphne Ashbrook) macht. Dem Master gelingt es derweil, einen anderen Körper zu übernehmen. In seiner achten Inkarnation (verkörpert von Paul McGann) muss der Doktor die Kontrolle über die Tardis zurückgewinnen und seinen Erzfeind von einem teuflischen Plan abhalten, denn die Zukunft der gesamten Menschheit steht auf dem Spiel. Doch die Zeit läuft gegen den Time Lord...

Doctor Who – Der Film erscheint erstmalig in deutscher Sprache auf DVD und Blu-ray und enthält neben dem Hauptfilm mit einer Laufzeit von ca. 86 Minuten zusätzlich fünf Stunden Bonusmaterial sowie ein Fanbooklet. Das Collector's Edition Mediabook von Doctor Who  - Der Film ist auf 1.000 Stück limitiert und ab dem 17. Februar 2017 im Handel erhältlich.



0 Kommentare: