SF-Updates: News zu HBO's Westworld / Neue Fotos zu Marvel's The Avengers: Age of Ultron / Supergirl gecastet


In der kommenden SF-Serie Westworld von HBO wird Ed Harris als jener Revolverheld zu sehen sein, der in dem Originalfilm aus dem Jahre 1973 von Yul Brunner verkörpert wurde. Entertainment Weekly hat nun ein neues Szenenfoto veröffentlicht, das Harris zeigt. Eines ist sicher: Mit dem Kerl sollte man sich besser nicht angelegen. Oder nur, wenn man ohnehin nicht vorhat, den nächsten Tag noch zu erleben.


Das Magazin führte außerdem ein Interview mit Lisa Joy und Jonathan Nolan, die Autoren und ausführende Produzenten der neuen Fernsehserie sind. Darin äußerten sich die beiden dahingehend, dass das TV-Format ihnen die Chance geben würde, auch Bereiche der Story und Charaktere zu beleuchten, die in einem Kinofilm nie behandelt würden, weil der Fokus aus Zeitgründen immer auf dem primären Erzählstrang läge. Eine Serie könne sich dem Stoff so nähern, wie es auch in der Romanvorlage von Michael Chrichton der Fall gewesen sei. Außerdem werde man auch die Welt außerhalb des Vergnügungsparks zeigen und das problematische Verhältnis der Menschheit zu künstlichen Intelligenzen in den Vordergrund rücken.

Neben Ed Harris sind auch noch Anthony Hopkins, Evan Rachel Wood, James Marsden, Thandie Newton, Jeffrey Wright, Miranda Otto, Rodrigo Santoro, Shannon Woodward, Ingrid Bolsø Berdal, Angela Sarafyan und Simon Quarterman mit von der Partie. Weitere ausführende Produzenten sind neben Joy und Nolan noch J.J. Abrams, Jerry Weintraub und Bryan Burk. Westworld ist eine Produktion von Warner Bros. TV für HBO. Einen genauen Termin für den Serienstart gibt es noch nicht.


Wann Marvel's The Avengers: Age of Ultron anläuft, steht jedoch schon seit längerer Zeit fest. In Deutschland ist es am 30. April 2015 soweit, in den USA einen Tag später. Das Kinomagazin Empire hat für seine neueste Ausgabe den Cast des Films aufs Titelbild gehievt und das alternative Cover sogar komplett Ultron gewidmet. Im Heft selbst finden sich eine ganze Reihe von neuen Fotos aus dem anstehenden Film. 

Hier sind die beiden Cover:


Und hier Scans von zwei Fotos:



Mehr Scans gibt es in einem Artikel von Coming Soon. Avengers: Age of Ultron ist ein Film von Joss Whedon. In den Hauptrollen sind Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo, Chris Evans, Scarlett Johansson, Jeremy Renner, Samuel L. Jackson, Aaron Taylor-Johnson, Elizabeth Olsen, James Spader, Cobie Smulders, Thomas Kretschmann, Paul Bettany und Stellan Skarsgard zu sehen.


Als Melissa Benoist Teil des Casts der Fernsehserie Glee wurde, machte sie sich damit sofort einem großen Publikum bekannt. Und ihr nächstes Projekt ist durchaus dazu angetan, ihren Grad an Bekanntheit nochmals zu steigern. Wie Deadline meldet, wurde Benoist nach einem monatelangen Castingprozess dazu auserkoren, die Hauptrolle der Kara Zor-El in den kommenden Comicverfilmung Supergirl des US-Senders CBS zu verkörpern.

Supergirl basiert auf den gleinnamigen Comics von DC und erzählt von Supermans Cousine Kara, die ebenfalls vom Planeten Krypton zu Erde kommt,  als ihre Heimatwelt untergeht. Sie besitzt die gleichen Superkräfte wie der Man aus Stahl, hält diese jedoch vor ihrer Umwelt verborgen, bis sie 24 Jahre alt wird. Dann entscheidet sie sich, zu ihren Fähigkeiten zu stehen und jene Heldenrolle anzunehmen, die das Schicksal für sie vorgesehen hat.

Das Konzept für die TV-Serie Supergirl stammt von Greg Berlanti, der auch schon für die erfolgreichen Comicverfilmungen Arrow und The Flash beim Network CW verantwortlich zeichnet. Nachdem die wichtigste Besetzungsfrage geklärt ist, wird es in den kommenden Wochen sicherlich noch einige Meldungen bezüglich des Castings der weiteren Rollen geben. Vor September/Oktober 2015 ist mit dem Start von Supergirl aber nicht zu rechnen.

0 Kommentare: