Hörspielnews: VÖ-Termin und Cover von Mark Brandis: Planetaktion Z / Neue Perry Rhodan-Hörspiele geplant



VÖ-Termin und Cover von "Mark Brandis: Planetaktion Z" veröffentlicht:

Die Hörspielserie Mark Brandis befindet sich auf der Zielgeraden. Noch drei Veröffentlichungen, dann ist Schluss mit den Abenteuern des ehemaligen Testpiloten der VEGA, der inzwischen als Vormann der Gesellschaft zur Rettung Raumschiffbrüchiger operiert. Schon vor einigen Monaten wurde von Folgenreich und dem produzierenden Studio Interplanar verkündet, dass die Serie bis 2015 komplett vorliegen soll, wobei das Prequel Mark Brandis - Raumkadett fortgeführt wird. Jedenfalls dann, wenn die Verkaufszahlen stimmen. 

Inzwischen hat Folgenreich den Veröffentlichungstermin für die 30. Folge auf seiner Website bekanntgegeben. Mark Brandis: Planetaktion Z wird demnach am 30. Januar 2015 offiziell in den Handel kommen. Dass der Release leider nicht früher möglich sein wird, begründen die Macher damit, dass sich die Sprachaufnahmen von zwei Hauptsprechern und damit auch die gesamte Produktion dieser Folge erheblich verzögert habe. Am grundsätzlichen Ziel, Mark Brandis bis Mitte 2015 abzuschließen, will man allerdings dennoch festhalten.

Hier ist das Cover zur kommenden Folge:


Mark Brandis ist eine Hörspielserie von Folgenreich und Interplanar. Die Geschichten basieren auf den gleichnamigen Romanen von Nikolai v. Michalewski.


Neue "Perry Rhodan" Hörspiele für 2015 angekündigt:

Die Romanheft-Serie Perry Rhodan existiert seit dem Jahre 1961. Und bis heute wurden die Erlebnisse des Raumfahrers schon mehrmals auch in Hörspielen erzählt. Nächstes Jahr wird es eine neue Perry-Rhodan-Hörspielserie geben, wie nun das Label Zaubermond zu vermelden weiß.

Wie der Website des Labels zu entnehmen ist, wird man zunächst eine Staffel mit insgesamt 10 Folgen produzieren. Die Auftaktfolge soll ab dem 6. März 2015 erhältlich sein, und anschließend will man jeden Monat eine neue Produktion an den Start bringen. Der Käufer wird dabei die Wahl zwischen der CD und dem Download haben. 

Mehr Informationen wollte Zaubermond vorerst noch nicht preisgeben. Sie sollen demnächst folgen.

0 Kommentare: