Star Wars: Das Erwachen der Macht: Erster Trailer ist online!




Nun ist er also da, der erste Teaser zu Star Wars - Episode VII: The Force Awakens. Oder, wie man hierzulande sagt: Star Wars: Das Erwachen der Macht. Achtundachtzig Sekunden dauert der Clip, den man in den USA in ausgewählten Kinos an diesem Wochenende sogar auf der großen Leinwand genießen kann. Dem Rest der Welt bleibt das Internet. Aber wir wollen ja nicht meckern, oder?

Hier ist der Teaser in seiner deutschen Version:


Für die Fans des Star-Wars-Franchises ist endlich der Tag gekommen, auf den sie so lange gewartet haben. Darum schickt es sich nicht, ihnen den Moment dadurch zu vermiesen, dass man darauf hinweist, unterm Strich sei nicht sonderlich viel zu sehen. Schön, der Flug der X-Wings und die kurze Kampfsequenz zwischen dem Millenium Falcon und einigen TIE-Fightern bleibt im Gedächtnis, und es ist immer toll, die klassische Titelmelodie zu hören. Aber sonst? Dass die Effekte exzellent sein würden, war von vornherein klar. Immerhin lebt die Saga nicht unwesentlich von ihrer optischen Überfülle. Darüber hinaus gibt es eigentlich nicht viel Erwähnenswertes. Zumindest liefert der Teaser eine Art Erklärung für den Titel des Films. Das ist ja schon mal etwas. Aber man darf ja auch nicht vergessen, dass es sich ja auch nur um einen Teaser handelt. Und es ist der erste.  

Wer auf Star Wars abfährt, wird diesen Teaser sicherlich (und auch irgendwo nicht zu Unrecht) abfeiern. Und ich gönne es allen Fans von Herzen. Wer mit der Saga eher weniger anfangen kann, wird sich jedoch vielleicht fragen, warum so viel Aufheben um diesen Teaser gemacht wird. So oder so gilt: Möge der erste Trailer möglichst schnell mit uns sein!

0 Kommentare: