Folgenreich veröffentlicht Informationen und Hörprobe zu "Mark Brandis: Zeitspule"


Keinen Monat dauert es mehr, dann kommt das neue Hörspielabenteuer von Mark Brandis in den Handel. Dieses Mal ist es sogar eine Doppelfolge, nachdem die ursprünglich für April vorgesehene Folge aus kreativen Gründen leider ausfallen musste. Das Label Folgenreich hat nun eine Reihe von Informationen und eine Hörprobe zu Mark Brandis: Die Zeitspule (Folge 28/29) veröffentlicht.

Die Handlung des ersten Teils von Mark Brandis: Die Zeitspule (Folge 28) spielt im Jahre 2136 und die Hungersnot auf der Erde ist noch nicht gebannt. Mit strengen Rationierungen versucht die Zentralregierung der Union die Situation unter Kontrolle zu behalten. Die Raumnotretter sind mangels Ressourcen handlungsunfähig. Mark Brandis ist seinem ehemaligen Vorgesetzten John Harris auf die Venuskolonie gefolgt. Doch dann bringt ein skrupelloser Entführer Brandis in seine Gewalt und schickt ihn auf die Jagd nach einem Schatten aus der Vergangenheit.

In der Fortsetzung (Folge 29) erweist sich das zweite Artefakt des Ikarus als nicht weniger gefährlich als das erste. Mark Brandis versucht, die Initiative zurückzugewinnen, während er gleichzeitig um das Leben seiner Frau Ruth fürchten muss. Als er und Iwan Stroganow zu Fuß aufbrechen, um eine Versuchsanlage im antarktischen Eis zu finden, geraten sie zwischen die Fronten einer erbittert geführten Auseinandersetzung ...

Folge 28 hat eine Spielzeit von ca. 60 Minuten, die Fortsetzung dauert dagegen 49 Minuten. Auch eine Hörprobe zum Zweiteiler gibt es schon und sie hört sich so an:



Die Sprecher von Folge 28:
 
Folke Ericsson: Andreas Conrad
John Harris: Gerhart Hinze
Mark Brandis: Michael Lott
Ruth O'Hara: Dorothea Anna Hagena
Walter Hildebrand: Oliver Rohrbeck
Leonardo Assante: André Beyer
Prolog: Wolf Frass
Bibliothekar: Peter Groeger
Cpt. Lensmann: Richard Barenberg
Lt. Svensson: Balthasar von Weymarn
Dr. Rebecca Levy: Claudia Urbschat-Mingues
Magnus Sauerlein: Stefan PetersLt. Iwan Stroganow: Martin Wehrmann
Bordsystem CORA: Mira Christine Mühlenhof
Leo S. Smirnoff: Reinhard Scheunemann
sowie Melanie Blenke, Jens Gümmer, Anja Jaramillo, Michael-Che Koch, Christine Pollack,
Jochim-C.Redeker, Hakan Turan und Hanna Ziemens




In Folge 29 sind zu hören:

Mark Brandis: Michael Lott
Leo S. Smirnoff: Reinhard Scheunemann
Lt. Iwan Stroganow: Martin Wehrmann
Leonardo Assante: André Beyer
Ruth O'Hara: Dorothea Anna Hagena
Walter Hildebrand: Oliver Rohrbeck
Friedrich Chemnitzer: Thomas Nero Wolff
John Harris: Gerhart Hinze
Magnus Sauerlein: Stefan Peters
General Alfred Dreyer: Andreas Conrad
sowie Jens Gümmer, Carsten Litfin, Werner Möhring,Jochim-C. Redeker, Ruven Rintelmann und Christof Wobst


Mark Brandis: Zeitspule ist eine Produktion von Interplanar. Das Hörpiel entstand basiert auf Motiven des gleichnamigen Romans von Nikolai v. Michalewsky. Balthasar von Weymarn schrieb das Skript, Sounddesign und Musik stammen von Jochim-C. Redeker.

Mark Brandis: Zeitspule erscheint am 11. Juli 2014.  



0 Kommentare: