Oscar-Verleihung 2014: "Gravity" in gleich 10 Kategorien nominiert!


Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat heute die Nominierungsliste für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben und mit Gravity hat das SF-Genre offenbar einen ganz heißen Anwärter auf gleich mehrere der begehrten Statuen im Rennen. Der Film von Alfonso Cuarón ist ganze Ganze zehnmal für einen Oscar nominiert und es müsste doch mit dem Teufel zugehen, wenn er nicht mindestens einen der goldenen Jungs gewinnen würde.

Nominiert ist Gravity in den Kategorien:

  •  Best Picture Alfonso Cuarón und David Heyman als Produzenten
  •  Directing Alfonso Cuaron
  •  Actress in a Leading Role Sandra Bullock 
  •  Production Design Andy Nicholson; Set Decoration: Rosie Goodwin and Joanne Woollard
  •  Cinematography Emmanuel Lubezki 
  •  Film Editing Mark Sanger & Alfonso Cuaron
  •  Music (Original Score) Steven Price
  •  Sound Mixing Skip Lievsay, Niv Adiri, Christopher Benstead and Chris Munro
  •  Sound Editing Glenn Freemantle
  •  Visual Effects Tim Webber, Chris Lawrence, Dave Shirk and Neil Corbould
In der Kategorie Visual Effects sind übrigens auch Christopher Townsend, Guy Williams, Erik Nash und Dan Sudick für ihre Arbeit an Iron Man 3 nominiert.

Die Verleihung der Oscars findet am 2. März 2014 statt. Die Veranstaltung wird auch in Deutschland live übertragen.


0 Kommentare: