Erster Trailer zu "Planet der Affen: Revolution" erschienen


Der Film Rise of the Planet of the Apes (bei uns hieß er Planet der Affen: Prevolution) spielte 2011 bei einem Budget von 93 Mio. Dollar weltweit über 480 Mio. Dollar ein. Darum war es klar, dass es ein Sequel geben würde. Dieses hört auf den deutschen Titel Planet der Affen: Revolution (org.: Dawn of the Planet of the Apes) und kommt nächstes Jahr in unsere Kinos. 20th Century Fox hat nun einen ersten Trailer zum Film veröffentlicht.

Planet der Affen: Revolution spielt 15 Jahre nach dem Erstling. Der genmanipulierte Affe Caesar, der sich seinerzeit von den Menschen losgesagt und sich mit weiteren intelligenten Affen verbündet hatte, versucht nun, seiner Aufgabe als Anführer der Affen-Zivilisation gerecht zu werden. Die Menschheit ist nahezu ausgelöscht, doch eine Gruppe von Wissenschaftlern wurde von dem seinerzeit freigesetzten tödlichen Virus nicht hingerafft und haust nun im postapokalyptischen San Francisco. Einige dieser Menschen stellen sich Caesar und seinem Volk von Affen gegenüber. Beide Seiten versuchen zwar, ein Friedensabkommen zu schließen, scheitern jedoch daran. Der alles entscheidende Kampf um die Herrschaft über die Erde steht bevor.

Hier ist der Trailer:


Zudem gibt es auch einige "affige" Poster zum Film:



Regisseur von Planet der Affen: Revolution ist Matt Reeves. In den Hauptrollen sind Andy Serkis, Jason Clarke, Gary Oldman, Keri Russell, Toby Kebbell, Kodi Smit-McPhee, Enrique Murciano, Kirk Acevedo und Judy Greer zu sehen.

Planet der Affen: Revolution läuft nach derzeitigem Stand am 14. August 2014 in Deutschland an.

0 Kommentare: