Helix: Syfy präsentiert neuen Trailer zur Serie


Am 10. Januar 2014 geht Syfy in den USA die neue Serie Helix auf Sendung, die von Ron Moore ersonnen wurde. Nun hat der Sender einen neuen Trailer präsentiert, der einiges an neuem Material enthält.

Helix handelt von einem Team des Center for Disease Control (CDC) unter der Leitung von Dr. Alan Farragut, das zur Forschungseinrichtung Arctic Biosystems gerufen wird, um einen möglichen Virusausbruch zu untersuchen. Es stellt sich heraus, dass die Situation viel explosiver als zuvor angenommen ist. Nicht nur das Leben der Forscher steht auf dem Spiel, sondern der gesamten Menschheit droht die Ausrottung. Der Kampf gegen diese Gefahr ist jedoch erst der Beginn der Geschichte, denn während der Virus immer weiter mutiert, kristallisiert sich Stück für Stück heraus, welcher Ziel die Auftraggeber mit der Forschung in der Arktis verfolgen, für die Dr. Hiroshi Hatake die Verantwortung trägt.

Hier ist der neue Trailer:


In den Hauptrollen von Helix sind Billy Campbell als Dr. Alan Farragut, Hiroyuki Sanada als Dr. Hiroshi Hatake, Kyra Zagorsky als Dr. Julia Walker, Mark Ghanimé als Major Sergio Balleseros, Jordan Hayes als Dr. Sarah Jordan, Meegwun Fairbrother als Daniel Aerov, Catherine Lemieux als Dr. Doreen Boyle, Neil Napier als Dr. Peter Farragut und Jeri Ryan als Constance Sutton zu sehen. 


Der Trailer verspricht ja durchaus einiges an spannender Action und jede Menge Dramatik in der Einöde der Arktis. Wie kommt er bei euch an?

Kommentare:

  1. Ich habe schon lange nicht mehr solche Vorfreude gehabt wie in Bezug auf Helix. Die Mischung aus Spannung, Horror, Action und Wissenschaft läßt hoffen, dass hier ein echtes Highlight auf uns zu kommt. Bleibt die Frage, ob die Handlung auch sinnvoll und spannend über einen längeren Zeitraum ist und die Charaktere in diesem Sinne interessant sind und bleiben. Ich hoffe es sehr, denn bei Erfolg haben wir hoffentlich auch in Deutschland (TV oder DVD/BR) was davon.

    AntwortenLöschen
  2. Ich will doch stark hoffen, dass die Serie auch bald zu uns kommt. Ich bin auch sehr gespannt, denn Ron Moore holt aus Konzepten viel raus. Siehe Battlestar Galactica. Die Besetzung ist auch ziemlich gut.

    Wie Du, so frage ich mich allerdings auch, ob die Prämisse wirklich für eine Serie taugt. Warten wir es mal ab.

    AntwortenLöschen