Coming Attractions: Filmnews zu "Elysium", "Ender's Game" und "Snowpiercer"


Elysium: Neue Featurette ist online

Am 15. August (eine Woche früher als ursprünglich geplant) kommt mir Elysium der neue Film von Neill Blomkamp in die Kinos, die Hauptrollen spielen Matt Damon und Jodie Foster.

Der Film ist angesiedelt im Jahre 2159 und  erzählt von einer Gesellschaft, die in zwei Lager gespalten ist: Eine elitäre Oberschicht lebt auf einer luxuriösen Raumstation namens Elysium, während der Rest der Menschheit auf der ausgeplünderten und überbevölkerten Erde ums Überleben kämpfen muss. Es herrschen strenge Einwanderungsbestimmungen für die Raumstation, welche von der Hardlinerin Rhodes (verkörpert von Jodie Foster) auch rigoros durchgesetzt werden. Viele Menschen hält dies dennoch nicht davon ab zu versuchen, trotzdem dorthin zu gelangen. Protagonist des Films ist Max, gespielt von Matt Damon. Von unglücklichen Ereignissen in die Enge getrieben, übernimmt er eine riskante Mission, die nicht nur sein eigens Leben retten, sondern auch zur Gleichberechtigung zwischen den beiden Lagern führen könnte.

Nun wurde eine neue Featurette zum Streifen online gestellt: 


Elysium ist ein Film von Neill Blomkamp, der auch das Drehbuch geschrieben hat. Neben Matt Damon und Jodie Foster sind außerdem Sharlto Copley, Alice Braga, Diego Luna, William Fichtner und Wagner Moura zu sehen.


Ender's Game: Neuer Trailer zur Romanverfilmung

Zuletzt machte der Film Ender's Game wegen der ablehnenden Haltung von Autor Orson Scott Card zum Thema Homo-Ehe ja eher negative Schlagzeilen und ob sich die Wogen bis zum Filmstart am 24. Oktober glätten lassen, ist noch nicht abzusehen.

Was den Film selbst angeht, so wurde nun ein neuer Trailer veröffentlicht, mit dem das Studio Summit beim Publikum punkten will. Angesichts der Action in dem Trailer könnte dies durchaus gelingen.


Ender's Game zeigt in den Hauptrollen Harrison Ford, Asa Butterfield, Ben Kingsley, Hailee Steinfeld, Abigail Breslin, Viola Davis, Nonso Anozie, Stevie Ray Dillmore, Andrea Powell, Moises Arias, Conor Carroll, Aramis Knight, Brandon Soo hoo, Jimmy "Jax" Pinchak, Suraj Parthasarathy und Khylin Rhambo. Die Regie hatte Gavin Hood. 

Ender's Game - Das große Spiel läuft ab dem 24. Oktober 2013 in den deutschen Kinos.


Snowpiercer: US-Verleiher setzt die Schere an

Noch ohne deutschen Starttermin ist der Film Snowpiercer des koreanischen Filmemachers Bong Joon-ho und wenngleich ebenfalls noch nicht klar ist, wann der Streifen in den USA anläuft, ist bereits eines offenbar sicher: Er wird im angeblichen Land of the Free deutlich kürzer als das Original ausfallen.
Wie die Website IF.com.au meldet, hat sich die Weinstein Company, die die Verleihrechte für die USA, Kanada, England, Australien, Neuseeland und Südafrika besitzt, dazu entschlossen, ca. 20 Minuten aus dem Film herauszuschneiden. Angeblich das amerikanische Publikum dadurch einen besseren Zugang zu Snowpiercer finden. Regisseur Bong Joon-ho äußerte sich dahingehend, dass durch die Schnitte viele Informationen über die Charaktere eliminiert würden und der Film somit eher wie ein Actionstreifen wirke.  Dass der Filmemacher darüber nicht sonderlich erfreut ist, braucht wohl nicht extra betont zu werden. Außerdem wird berichtet, dass die Titelsequenz und der Abspann durch nachträgliche Voice Overs ergänzt werden sollen.

Hier mal ein Trailer zu Snowpiercer:
 

Snowpiercer spielt in einer Welt, die nach einem missglückten Versuch, die globale Erwärmung zu stoppen, in einer neuen Eiszeit versunken ist. Die wenigen Überlebenden sammeln sich in einem Zug, der durch die Eiswüste rast. Innerhalb der Wagen herrscht weiterhin eine Klassengesellschaft unter den Menschen, doch es kommt zu einer Revolution, der aufgrund des engen Raums keiner entkommen kann. Der Film basiert auf dem Comic Transperceneige.

Chris Evans, Song Kangho, Tilda Swinton, Jamie Bell, Octavia Spencer, Ewen Brewmner, Alison Pill, John Hurt und Ed Harris spielen die Hauptrollen.


0 Kommentare: