Marvel: Phase 3 der Comicverfilmungen nimmt langsam Form an


Mit Iron Man 3 startete Marvel Studios im Mai diesen Jahrs offiziell die Phase 2 seiner Comicverfilmungen. Ebenfalls noch 2013 steht Thor: The Dark World an, ehe es kommendes Jahr mit Captain America: The Winter Soldier weitergeht. Das Finale dieses Zyklus erleben die Fans dann ab dem 1. Mai 2015 in Marvel's The Avengers 2. Vorher kann man außerdem das Leinwand-Debüt der Guardians of the Galaxy erleben. Damit aber nicht genug, denn Marvel verfolgt einen straffen Zeitplan und hat darum bereits die Eckdaten für die Phase 3 festgelegt.

Den Anfang macht Ant-Man, der am 6. November 2015 in den USA an den Start geht. 2016 dann wird es zwei weitere Filme geben, von denen der eine am 6. Mai 2016 und der andere ca. zwei Monate später ins Rennen geschickt werden. Um welche Superhelden es sich konkret handelt, die man in diesen Filmen erleben wird, wollte Marvel bislang noch nicht offiziell preisgeben. Stattdessen verkündete man nun, dass am 5. Mai 2017 ein weiterer Streifen anlaufen soll, der ebenfalls zur Phase 3 gehört. Was da verfilmt werden soll, ist ebenfalls noch ein Geheimnis des Studios.

In der Vergangenheit wurden im Netz Doctor Strange und Black Panther immer wieder als heuße Kandidaten für eine Filmadaption genannt und auch Marvel Studios hat Interesse daran bekundet, diese Figuren ins Kino zu bringen. Gleichzeitig soll es natürlich auch mit den bereits eingeführten Charakteren Iron Man, Captain America und Thor weitergehen und auch ein Solo-Film mit dem Hulk ist ein Projekt, dass viele Zuschauer gerne realisiert sehen würden. Ein weiterer Avengers-Film ist ohnehin eine Sache, über die man nicht weiter diskutieren muss.

Robert Downey Jr. hat unlängst für zwei weitere Avengers-Filme unterschrieben, jedoch nicht für Iron Man 4. Denkbar also, dass man IM in Phase 3 aussetzt, wenngleich fraglich ist, ob Marvel sich darauf einlässt, denn die IM-Streifen sind für das Studio wie eine Lizenz zum Gelddrucken.

Ab dem 17. Juli 2013 findet in San Diego wieder die Messe Comic Con International statt und Marvel wird dort natürlich prominent vertreten sein. Mal schauen, ob dann neue Infos zur Phase 3 bekannt gegeben werden oder durchsickern. Bis dahin bleibt den Fans nur die Spekulation. Aber so etwas kann ja auch Spaß machen.



0 Kommentare: