Marvel Update (1/2): News zu "Iron Man 3", "Captain America: The Winter Soldier" und "Avengers 2"


Neue TV-Spots zu Iron Man 3:

Die Promotion für den dritten Solo-Auftritt von Tony Stark, alias Iron Man, biegt so langsma auf die Zielgerade ein, denn der von den Fans sehnsüchtig erwartete Film kommt am 2. Mai 2013 in die deutschen Kinos. Hier sind zwei von gleich mehreren TV-Spots, die im amerikanischen Fernsehen derzeit gezeigt werden:



Iron Man 3 kommt am 2. Mai 2013 in 3D in die deutschen Kinos. Unter der Regie von Shane Black sind Robert Downey Jr., Paltrow, Don Cheadle, Guy Pearce, Rebecca Hall, Stephanie Szostak, James Badge Dale, Jon Favreau, Ben Kingsley und Wang Xuequi zu sehen. 


Captain America 2: Robert Redford spricht über seine Rolle, Marvel veröffentlicht Concept Art

Der Cast des Films Captain America: The Winter Soldier hat letzte Woche mit Robert Redford eine sehr prominente Verstärkung bekommen. Nun gab der Schauspieler Auskunft über seine Rolle und erklärte der Website Spinoff, dass er in dem Streifen den Chef der Organisation S.H.I.E.L.D. verkörpern werde. Gefragt, warum er den Part angenommen habe, erklärte Redford, es habe ihn gereizt, mal wieder etwas ganz anderes als zuletzt zu machen. Auch kein schlechter Grund.

Die Frage ist natürlich, welchen "Chef" von S.H.I.E.L.D. die Leinwand-Legende denn nun spielen wird. Spekulationen gehen in die Richtung, dass Redford als der "originale" Nick Fury zu sehen sein wird, wie man ihn aus den Comics ab den 1960er Jahren kannte, ehe die Figur als Afro-Amerikaner neu interpretiert wurde.

Zudem hat Marvel einige Grafiken online gestellt, die als sog. Concept Art während der Vorbereitungsphase für die Dreharbeiten kreiert wurden (zum Vergrößern anklicken):


In Captain America: The Winter Soldier werden neben Robert Redford auch Chris Evans, Sebastian Stan, Anthony Mackie, Frank Grillo, Samuel L. Jackson, Cobie Smulders, Scarlett Johansson, Toby Jones, Emily VanCamp, Hayley Atwell and Maximiliano Hernandez zu sehen sein. Der Film wird vom Studio als Polit-Thriller bezeichnet, der auf der gleichnamigen Comicgeschichte von Ed Brubaker und Steve Epting basiert. 

Anthony and Joe Russo führen bei dem Streifen die Regie, dessen Dreharbeiten demnächst beginnen werden. Als Termin für den Start in den USA steht der 4. April 2014 bereits fest.


Avengers 2: Dreharbeiten in England

Wie die Website Screen Daily berichtet, hat Marvel Studios die Pinewood-Shepperton für den Zeitraum ab Ende 2013 gemietet, um dort die Dreharbeiten für den Film Marvel's The Avengers 2 zunächst vorzubereiten und dann im Frühjahr 2014 dort durchzuführen. Eine große Überraschung ist dies nicht, denn immerhin wurde dort schon das Sequel Thor: The Dark World gefilmt und auch das Shooting für Guardians of the Galaxy findet an gleicher Stelle statt.

Avengers 2 wird wie der Vorgänger von Joss Whedon inszeniert, der aktuell an dem Drehbuch arbeitet. Anlaufen soll der Film in den USA am 1. Mai 2015.

0 Kommentare: