Marvel News: Neuigkeiten zu "Thor: The Dark World", "Iron Man 3" und "Guardians of the Galaxy"


Erster Trailer zu "Thor: The Dark World" ist online: 

Am 31. Oktober 2013 feiert das zweite Solo-Abenteuer von Thor mit dem Titel Thor: The Dark World bei uns in Deutschland offiziell Premiere. Nachdem kürzlich das Teaserplakat online ging (siehe Bericht), wurde nun ein erster Trailer zur Comicverfilmung veröffentlicht:


In Thor: The Dark World sind neben Chris Hemsworth, Christopher Eccleston, Natalie Portman auch noch Tom Hiddleston, Stellan Skarsgård, Idris Elba, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Kat Dennings, Ray Stevenson, Zachary Levi, Tadanobu Asano und Jaimie Alexander zu sehen. Abgerundet wird der Cast durch Rene Russo und Anthony Hopkins.

Der Film läuft bei uns am 31. Oktober 2013 an. In den USA am 8.November 2013.


Iron Man 3: Spezielles Poster belont Nachtschwärmer

Wer in den letzten Jahren am Premierentag die Mitternachtsvorstellung eines Blockbusters in einem amerikanischen IMAX Kino besuchte, wurde dafür mit einem speziellen Poster des Films belohnt. Diese Tradition setzt man nun mit einer Aktion für die anstehende Comicverfilmung Iron Man 3 fort. Geschaffen wurde das Plakat von dem bekannten Comiczeichner Jock und so sieht es aus (zum Vergrößern anklicken):


Iron Man 3 kommt am 2. Mai 2013 in 3D in die deutschen Kinos. Unter der Regie von Shane Black sind Robert Downey Jr., Paltrow, Don Cheadle, Guy Pearce, Rebecca Hall, Stephanie Szostak, James Badge Dale, Jon Favreau, Ben Kingsley und Wang Xuequi zu sehen.


Weitere Schauspielerin für Guardians of the Galaxy gecastet:

Der Cast des Films Guardians of the Galaxy hat eine weitere Verstärkung bekommen.Wie die Website Coming Soon unter Bezug auf Hollywood Reporter meldet, wurde die Schauspielerin Ophelia Lovibond für eine bislang noch nicht genauer spezifizierte Rolle verpflichtet. Angeblich soll der Charakter aber in Verbindung mit einer Figur namens The Collector stehen, die in dem Film angeblich eine tragende Rolle spielen soll.

The Collector ist ein Gegenspieler des Bösewichts Thanos, der am Ende von Marvel's The Avengers einen kurzen Auftritt hatte. Somit wäre eine Verbindung zwischen den Guardians und dem Rest des Marvel- Filmuniversums hergestellt, denn angeblich soll Thanos sowohl in GotG als auch in Avengers 2 zu sehen sein.

Die 27-Jährige Lovibond stößt zu einem Cast, dem bereits Chris Pratt (Parks and Recreation) als Peter Quill, aka Star-Lord, Dave Bautista als Drax the Destroyer, Zoe Saldana (demnächst in Star Trek Into Darkness) als grünhäutige Killerin Gamora und Michael Rooker als Yondu angehören. Unbesetzt sind weiterhin die Rollen der Figuren Groot und Rocket Raccoon. Der Film befindet sich aktuell in der Vorproduktion und soll in den USA am 1. August 2014 anlaufen.

Kommentare:

  1. Warum den englischen Trailer? Der ist doch bereits auf deutsch raus.

    http://youtu.be/IU-GmlLT6AY?hd=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum Übersetzungen, wenn es doch das Original gibt?
      Trotzdem danke für den Link.

      Löschen
  2. WO kann man Tickets für die Premiere in Deutschland kaufen?
    LG Jessy:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Frage, Jessy. Ich fürchte, ohne Vitamin B wird da wohl wenig gehen. Frag doch einfach mal bei den Studios nach, die geben dazu vielleicht Auskunft.

      Löschen
    2. okay, ich versuchs... :( trotzdem danke

      Löschen