Marvel Round Up: News zu "S.H.I.E.L.D.", "The Wolverine" und "X-Men: Days of Future Past"


Weitere Castzugänge für "X-Men: Days of Future Past"

Dass in dem kommenden Film: X-Men: Days of Future Past jede Menge Schauspieler aus der ersten Trilogie rund um Marvel's bekannteste Mutantentruppe mit von der Partie sein würden, zeichnete sich bereits länger ab. Nun verkündete Bryan Singer via Twitter, dass er drei weitere verpflichten konnte.

So werden nach einem Bericht von Coming Soon auch Anna Paquin (Rogue), Ellen Page (Kitty Pryde) und Shawn Ashmore (Iceman) Auftritte in dem Film haben, für den Ian McKellen (Magneto), Patrick Stewart (Prof. X) und Hugh Jackman (Wolverine) schon unterschrieben haben. Nun fehlen nur noch Halle Berry, James Marsden und Famke Janssen. Letzte soll angeblich einen Gastauftritt in The Wolverine absolvieren. Aus X-Men: First Class sind u.a. James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult wieder mit dabei. 

X-Men: Days of Future Past entsteht unter der Regie von Bryan Singer und soll am 18. Juli 2014 in den USA anlaufen.


Cobie Smulders auch in S.H.I.E.L.D. ?

Geschmack am Marvel Universum hat offenbar auch Colbie Smulders gefunden, die in Marvel's The Avengers als Maria Hill zu sehen war, ansonsten jedoch eher durch ihre Rolle in der Sitcom How I Met Your Mother bekannt ist. I Am Rogue erzählte sie nun, dass sie gerne in der TV-Serie S.H.I.E.L.D. dabei wäre, sollte diese eine erste Staffel bekommen. Die Schauspielerin sagte, dass es darüber definitiv Gespräche gäbe und ihr Sitcom-Engagement dem nicht entgegenstände. Sie wolle Maria Hill so lange spielen, bis das Studio sie feuern und eine Nachfolgerin anheuerm werde. 


Bei Marvel wird man diese Worte sicher gerne hören, die sicherlich auch als eine Form der Bewerbung gedacht sind. Smulders' Maria Hill wäre nach Agent Coulson (gespielt von Clark Gregg) die zweite Figur, die von der Leinwand in die neue Serie wechseln würde, deren Pilotfilm derzeit von Joss Whedon persönlich gedreht wird.


The Wolverine: Hugh Jackman in ungewöhnlichem Outfit

 Die Zeitschrift Empire widmet in ihrer neuen Ausgabe dem Film The Wolverine einen Artikel und präsentiert in diesem Zusammenhang ein Foto, das den Mutanten in einem ungewöhnlichen Outfit zeigt, nämlich in Anzug und Krawatte (für vergrößerte Ansicht anklicken).


The Wolverine läuft am 25. Juli 2013 in Deutschland an. In dem Streifen, bei dem James Mangolddie Regie hat, sind neben Hugh Jackman auch noch Will Yun Lee, Svetlana Khodchenkova, Hiroyuki Sanada, Hal Yamanouchi, Tao Okamoto, Rila Fukushima und Brian Tee zu sehen.

0 Kommentare: