Hörtipps: Premieren und Lesungen der nächsten Tage


In den nächsten Tagen feiern mit Triggers - Mission 2 und Mein eigen Fleisch und Blut gleich zwei neue Hörspiele aus der freien Szene ihre Premiere im Webradio. Außerdem kann man einer Lesung aus der Novelle Der Mitternachtsdetektiv von Dane Rahlmeyer online beiwohnen. Zu allen Veranstaltungen gibt es einen begleitenden Chat, bei dem die Macher anwesend sein werden. 


Triggers - Misson 2:

Am Freitag, den 14.12.2012 findet die Premiere zu dem Science Fiction Hörspiel Triggers 2 - Mission 2 statt, wie der Vorgänger auch eine Produktion von hoerspielprojekt. Es handelt sich dabei um eine Space Opera, die von den Abenteuern einer Raumschiffbesatzung erzählt, die zum großen Teil aus Weltraumkadetten besteht.

Inhalt:

Eigentlich hätte es nur ein ganz normaler Routineeinsatz werden sollen: Die S.F.S. TARGET erhält den Befehl, die havarierte Raumsonde OZMA zu bergen. Doch bereits vor dem Start geschehen einige mysteriöse Dinge: Erin wird von einem giftigen Alien-Tier gebissen - ein Unfall oder doch vielleicht ein Anschlag? Und warum verhalten sich Yuri und Seska mit einem Mal so seltsam? Als die Sonde an Bord gebracht wird, bricht auf der TARGET vollends Chaos aus. Wie gesagt: nur ein Routineeinsatz...!

Der Ablauf:

19:30 Uhr: Chatbeginn unter http://www.hoerspielprojekt.de/chat
20:00 Uhr: Start des Hörspiels unter http://radio.hoerspielprojekt.de


Exklusiv produzierte Lesung von und mit Dane Rahlmeyer

Am 16.12. 2012 um 20 Uhr gibt es bei den Mindcrusher Studios eine exklusiv produzierte Lesung von und mit Dane Rahlmeyer

Der Autor der Hörspielserie Rick Future und Serien wie Das dunkle Meer der Sterne, Grüße aus Gehenna, Terra Mortis, sowie des Romans Der Schatz der gläsernen Wächter, liest aus seiner neuen Novelle Der Mitternachtsdedektiv. Während der Lesung steht Dane Rahlmeyer im Chat für Fragen, Lob und Kritik zur Verfügung. 

Inhalt:

Kai Hellmann ist Privatdetektiv der besonderen Art: Seine Auftraggeber sind Vampire, Feen, Kobolde, Geister und andere Vertreter der Nachtvölker – dabei wünscht sich Kai nichts sehnlicher als einen ganz normalen Klienten. Doch Geld von Untoten ist besser als gar kein Geld. Und Geld braucht er dringend.Als die Vampirin Lucretia ihn beauftragt, den Mord an ihrem Mann aufzuklären, beginnt Kai sofort mit den Ermittlungen – und gerät in einen Strudel aus Sex and Crime, Rassismus und großen bösen Wölfen. 

Eine Besprechung der Novelle findet ihr übrigens hier.

Der Ablauf:
 
20:00 Uhr: Stream der Lesung unter http://stream.mindcrushers.de:8000/live
                 Begleitender Chat unter http://webchat.mindcrushers.de/


Premiere von "Mein eigen Fleisch und Blut"

Am 16.12.12 ab 21:00 Uhr legt das junge Label Push My Belly legt mit Mein eigen Fleisch und Blut nach Centralia seine zweite Produktion vor.

Es handelt sich dabei um ein Endzeit-Horror-Drama, bei dem man Bernd Vollbrecht, Anke Reitzenstein und Luisa Wietzorek als Sprecher gewinnen konnte. Neben Franjo Franjkovic und Hagen Voß, die wie schon bei Centralia für das Skript verantwortlich zeichnen, hat auch Marc Schülert wieder den Schnitt und das Sounddesgin übernommen. Christiane Marx als Dialogregisseurin und Erik Albrodt als Produzent haben sich für dieses Hörspiel ordentlich ins Zeug gelegt, wie auch Tim Gössler, der die Musik für dieses Hörspiel schuf. Eine Rezension von Mein eigen Fleisch und Blut findet sich hier.

Der Ablauf:

20:30 Uhr: Chatbeginn unter http://www.hoerspielprojekt.de/chat)
21:00 Uhr: Start des Hörspiels unter http://radio.hoerspielprojekt.de


0 Kommentare: