Iron Man 3: Erster Trailer und zahlreiche neue Fotos sind online


Im Mai 2013 startet Marvel Studios mit Iron Man 3 die zweite Phase seiner Comicverfilmungen, die 2015 in Marvel's The Avengers 2 münden wird. Obwohl es noch mehr als sieben Monate hin ist, bis der dritte Solo-Film mit dem Mann in der eisernen Rüstung anläuft, hat man die Promotion für den Streifen bereits jetzt ein großes Stück vorangebracht, denn neben einer Reihe von Fotos aus dem Film wurde nun auch der erste Trailer veröffentlicht. Auch ein Poster zum Film gibt es schon.

Hier ist das erste Poster zum Film:


Bereits einige Tage vor dem eigentlichen Trailer präsentierte man den Trailer für den Trailer in Form eines kurzen Teasers:


Der nun erschienene erste Trailer zu Iron Man 3 wurde parallel zur amerikanischen Fassung auch bereits offiziell auf deutsch ins Netz gestellt. So sieht er aus:


Neben den bewegten Bildern gibt es nun auch erstmals eine Reihe von Stills zum Film. Bei Entertainment Weekly publizierte man außerdem ein Foto von Ben Kingsley in seiner Rolle als Schurke Mandarin (zum Vergrößern anklicken). 


Iron Man 3 kommt in 3D im Mai 2013 weltweit in die Kinos. Unter der Regie von Shane Black sind im dritten Teil der Filmserie Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadle, Guy Pearce, Rebecca Hall, Stephanie Szostak, James Badge Dale, Jon Favreau und Ben Kingsley zu sehen.

Kommentare:

  1. Noch wenig aussagekräftig, aber der neue Iron Man scheint ernster und düsterer zu werden als seine Vorgänger? Würde mir gut gefallen, wenn es ein bischen in Richtung TDK geht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allzu viel durfte man auch nicht erwarten, denn der Film besfindet sich ja bekanntlich noch in Produktion.

      Es war dem Studio wohl mehr daran gelegen, die Stimmung des Streifens zu vermitteln (sehr düster, in meinen Augen auch mehr in Richtung TDK/TDKR) und das grundsätzliche Interesse der Zuschauer an dem kommenden Film hoch zu halten. Beides ist ziemlich gut gelungen.

      Löschen
  2. ...ben kingsley sieht aus als würd er beim hobbit oder so mitspielen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Eindruck hatte ich zunächst auch ;-)

      Löschen