The Dark Knight Rises: Neues Kinoposter und weitere Fotos


Am 26. Juli 2012 geht mit The Dark Knight Rises die Batman-Trilogie von Christopher Nolan zu Ende. Wie bereits bekannt ist, wird die Welt des Superhelden vom Treiben des Schurken Bane aufs Äußerste erschüttert werden, womit auch Gotham City schwere Zeiten bevorstehen. Die Promotion läuft auf Hochtouren und das Netz wird von Trailern und TV-Spots regelrecht überschüttet. Da ich es persönlich vorziehe, kurz vor dem Start eines Films nur noch wenig bis gar kein bewegtes Material mehr anzuschauen, da die Gefahr immer größer wird, unangenehm gespoilert zu werden, beschränke ich mich auf einige neue Fotos aus dem kommenden Streifen und jenes Plakat, mit dem für die Auswertung von The Dark Knight Rises in amerikanischen IMAX-Kinos geworben wird (für größere Ansicht anklicken).




The Dark Knight Rises spielt acht Jahre, nachdem Batman den Joker und Harvey Dent stoppen konnte. Der Kampf gegen das Verbrechen und die Verfolgung durch die Polizei haben bei Bruce Wayne und Batman über die Zeit deutliche Spuren hinterlassen. Als in Gestalt des brutalen Bane ein neuer Gegner mit extremer Härte in Gotham City einzieht, muss der Superheld sich seiner größten Herausforderung stellen.

Christian Bale verkörpert erneut Bruce Wayne/Batman, Michael Caine seinen Vertrauten und Butler Alfred. Außerdem sind Anne Hathaway, Tom Hardy, Gary Oldman, Marion Cotillard, Joseph Gordon-Levitt und Morgan Freeman dabei. 

The Dark Knight Rises startet bei uns am 26. Juli 2012.

0 Kommentare: