Iron Man 3: Jessica Chastain wahrscheinlich mit von der Partie


Der Cast der der Comicverfilmung Iron Man 3 vervollständigt sich immer mehr. Nachdem bereits Ben Kingsley unter Vertrag genommen wurde und die Verhandlungen mit Guy Pierce sich in der heißen Phase befinden (siehe Berichte hier und hier), meldet Deadline nun einen weiteren wahrscheinlichen Neuzugang.

Dabei soll es sich um die Schauspielerin Jessica Chastain handeln, die letztes Jahr in dem Film Tree of Life (dt.: Der Baum des Lebens) zu sehen war. In Iron Man 3 soll die 31-Jährige Amerikanerin eine Wissenschaftlerin verkörpern, die es von ihrem Genie her mit Tony Stark aufnehmen kann. Obwohl es nicht offiziell bestätigt wurde, wäre es durchaus möglich, dass es sich bei dieser Rolle  um Dr. Maya Hansen handelt, eine Figur, die für die Erschaffung der Extremis-Nanotechnologie mitverantwortlich ist, die im anstehenden Film eine zentrale Rolle spielen wird. Der Plot des Streifens basiert auf dem Comic Iron Man: Extremis, der 2005 von Warren Ellis verfasst wurde.

Sollte Chastain tatsächlich an Bord kommen, würde sie sich einem Cast anschließen, zu dem bereits Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadle und Ben Kingsley gehören. Iron Man 3 soll am 2. Mai 2013 in Deutschland anlaufen.


1 Kommentar:

  1. Das wäre sehr cool. Jessica ist nicht nur eine klasse Schauspielerin, sondern auch noch eine Augenweide ...

    AntwortenLöschen