Crowdfunding erfolgreich: "Das dunkle Meer der Sterne" kann abgeschlossen werden!


Angesichts der schwierigen Lage auf dem deutschen Hörspielmakt haben es insbesondere kleine Label aktuell recht schwer, ihre Hörspiele gewinnbringend zu vermarkten, teilweise werden nicht einmal mehr die Produktionskosten wieder eingespielt. Leidtragende dieser Situation sind nicht zuletzt die Fans, die in letzter Zeit immer wieder damit konfrontiert wurden, dass angefangene Serien ohne befriedigenden Abschluss blieben.

Solch ein Schicksal drohte auch der achtteiligen Geschichte Das dunkle Meer der Sterne aus dem Hause Pandoas Play und geschrieben von Dane Rahlmeyer, denn die Verkaufszahlen der sechsten Folge waren so niedrig, dass die beiden letzten Episoden sich nicht mehr auf dem konventionellen Vertriebsweg realisieren ließen. Darum startete man auf der Plattform Startnext im Dezember 2011 eine sogenannte Crowdfunding-Aktion, um auf diese Weise die Honorare aller Beteiligten zu bezahlen und die CDs mit den abschließenden Folgen 7 und 8 herstellen zu lassen. Knapp eine Woche vor dem Ende des Crowdfundings steht nun fest: Das dunkle Meer der Sterne erhält sein Finale!

Insgesamt 4500 Euro mussten bis zum 11. März um 23:59 Uhr zusammenkommen, um die Aktion zum Erfolg zu machen und die Produktion der ausstehenden Folgen sicherzustellen.  Aktuell sind es bereits 4545 Euro (+ 115 Euro an noch zu verbuchenden Zahlungen), die von derzeit 114 Unterstützern zusammengetragen wurden. Nach Terra Mortis 3 - Nekropolis ist es dem Label Pandoras Play damit nun ein weiteres Mal gelungen, die Fans einer seiner Hörspielserien erfolgreich zu mobilisieren. Wenngleich die benötigte Summe inzwischen zusammengekommen ist, läuft die Aktion noch bis zum festgesetzten Ende weiter und so können Hörer, die noch schnell auf den fahrenden Zug aufspringen wollen, Geld einzahlen und sich entsprechend ihres Beitrags Danekschöns aussuchen. 

Da bereits vor Beginn des Crowdfundings die Skripts geschrieben und alle Sprachaufnahmen gemacht wurden, wird es wohl nicht mehr lange dauern, bis die Fans von Das dunkle Meer der Sterne den Abschluss dieser Space Opera in Händen halten oder herunterladen können. 



0 Kommentare: