Prometheus: Kurzfilm stellt Guy Pierce als Peter Weyland vor


Am 9. August 2012 kommt Prometheus - Dunle Zeichen, der neue Science-Fiction Film von Ridley Scott, in die deutschen Kinos. Mit von der Partie ist unter anderem Guy Pierce. In einem neuen Kurzfilm, er von Ridley Scott und Autor Damon Lindelof konzipiert wurde, ist der Schauspieler in der Rolle des Peter Weyland zu sehen, seines Zeichens Gründer von Weyland Industries, dem Vorgänger des Konzerns Weyland-Yutani, der Fans der Alien-Reihe natürlich ein Begriff ist. Zeitlich ist der Kurzfilm im Jahre 2023 angesiedelt und Weyland erklärt den Anwesenden seine Vision der Zukunft.

Der Kurzfilm wird nicht in Prometheus zu sehen sein, sondern wurde als Teil der viralen Promotion von Regisseur Luke Scott mit dem Zweck gedreht, dem Publikum den Background von Peter Weyland zu erläutern. Außerdem heizt man mit der Veröffentlichung des Kurzfilms die Vorfreude der Fans auf Prometheus selbstverständlich weiter an.

Hier ist der Kurzfilm:


Neben Guy Pierce sind in weiteren Hauptrollen unter anderem Noomi Rapace, Charlize Theron, Michael Fassbender und Logan Marshall-Green zu sehen. Produzenten des Spektakels sind David Giler, Walter Hill und Ridley Scott.

Prometheus - Dunkle Zeichen kommt am 9. August 2012 in die deutschen Kinos



0 Kommentare: