John Carter: Super Bowl Preview und Konzeptzeichnungen erschienen


Am 5. Februar steigt in den USA wieder der Super Bowl. Wie ich bereits berichte, haben auch die Hollywood-Studios Disney, Paramount und Universal Werbezeiten gebucht, für die sie um die vier Millionen Dollar pro Minute hinblättern. 

Disney wird den Streifen John Carter bewerben, der am 8. März 2012 auch in unsere Kinos kommt. Nun wurde bereits ein Teaser für den Super Bowl Spot online gestellt:



Außerdem hat man eine Reihe von Konzeptzeichnungen veröffentlicht, die Einblick in das Design des Streifens geben. Einige davon zeige ich hier:


Weitere Bilder finden sich auch in einem Bericht von Coming Soon.

Die Regie bei John Carter hatte Andrew Stanton. Der Cast besteht unter anderem aus Taylor Kitsch, Lynn Collins, Samantha Morton, Ciaran Hinds, James Purefoy, Daryl Sabara, Polly Walker, Bryan Cranston, Thomas Hayden Church und Willem Dafoe.

1 Kommentar:

  1. Ich mag die Buchreihe es hat was märchenhaftes und geht in Richtung Star Wars.
    Ich befürchte aber das der 250 Mio. Euro !!!
    teure film floppt, obwohl er bestimmt nicht schlechter ist als Star Wars Teil 1.

    AntwortenLöschen