Rick Future: Neues Special und Cover für Folge 1 (Special Edition) erschienen


Kurz vor Weihanchten gibt es noch einmal Neuigkeiten von der Hörspielserie Rick Future. So wurde nun das Cover zum Remake von Rick Future 1 - Planet der Träumer vorgestellt, das von René Siepmann gezeichnet wurde.

Hier ist es:

Ausgangspunkt der Episode ist das Jahr 2385. Die Erde ist tot, die wenigen überlebenden Menschen kreuz und quer durch ein oftmals feindseliges Universum verstreut. Rick Future ist einer dieser heimatlosen Terraner – ein Sternenvagabund und Abenteurer. Ein Auftrag des intergalaktischen Sicherheitsdienstes, für den Rick als Freelancer arbeitet, führt ihn und seine Freunde nach Godima. Eine unbekannte Macht ergreift Besitz von den menschlichen Siedlern auf dem Planeten. Und Rick muss sich ihr stellen, ehe er zum Gefangenen eines endlosen Albtraumes wird…

Rick Future 1 - Planet der Träumer (Second Edition) wird vorraussichtlich im Januar 2012 veröffentlicht. Die bisherige Version der Folge wird als Bonusmaterial der SE beiliegen.


Wie es dazu kommen konnte, dass der Planet Erde quasi von der Sternenkarte gelöscht wurde, darüber gibt jetzt ein neues Special mit dem Titel Das Schicksal der Erde Auskunft, das eine Zusammenfassung jener Ereignisse bietet, die vor dem Angriff der Jozianer auf die Erde geschahen. Diese Vorgeschichte ist nicht nur für die bestehenden Fans der Serie interessant, sondern auch für alle, die Rick Future noch nicht kennen, denn man bekommt in dieser Übersicht einen umfassenden Einblick in die Zeit bis vor dem Start der Hörspielserie. Das Special kann von der offiziellen Website der Hörspielserie kostenlos heruntergeladen werden. 

Alternativ dazu gibt es auch das folgende Youtube-Video:


0 Kommentare: