John Carter: Neues Kinoplakat veröffentlicht


Anfang März 2012 kommt mit John Carter ein neuer Science-Fiction Streifen in die Kinos, dessen Geschichte auf der gleichnamigen bekannten Romanserie von Tarzan-Erfinder Edgar Rice Burroughs beruht. Ich hatte dazu bereits Fotos nebst eines Teaserplakats (Link) und einen Trailer präsentiert (Link).

Der Film wird in 3D und 2D zu sehen sein. In den USA wird man ihn sich ab dem 9. März 2012 auch in IMAX-Kinos anschauen, wofür nun mit einem schön gestalteten Poster geworben wird. 

Hier ist das Poster: 



John Carter handelt von einem Veteranen des amerikanischen Bürgerkriegs, der durch eine mysteriöse Kraft auf den Planeten Mars transportiert wird. Ehe er sich versieht, wird er in einen Krieg zwischen verschiedenen Völkern hineingezogen, der zwischen mehreren Völkern tobt, die auf dem roten Planeten leben. In den Hauptrollen sind Taylor Kitsch, Lynn Collins und Willem Dafoe zu sehen. Außerdem sind noch Bryan Cranston, Dominic West, Ciarán Hinds, Thomas Haden Church und Samantha Morton mit von der Partie.


John Carter startet am 8. März 2012 in den deutschen Kinos.

0 Kommentare: