Ab heute: ProSieben zeigt die zweite Staffel von "V - Die Besucher"


Im Sommer zeigte ProSieben die erste Staffel von V - Die Besucher als Free-TV Premiere im Dreierpack und fuhr damit tolle Quoten ein. Am Ende der Ausstrahlung versprach man den Fans, dass die Serie noch in diesem Jahr zurückkehren würde und der Sender hält sein Wort, denn ab heute zeigt man die insgesamt 10 Episoden der zweiten Staffel jeweils als Doppelfolgen.

Dass V - Die Besucher schon so schnell wieder zu sehen ist, liegt vor allem daran, dass man in den letzten Wochen jeweils zwei neue Folgen der Serie Fringe im Rahmen des Mission Monday gezeigt hat, nachdem Vampire Diaries wegen schlechter Quoten zu Sixx abgegeben wurde. Den Marktanteilen half dies jedoch nicht. Ob V - Die Besucher den Erfolg, welche die Ausstrahlung der ersten Staffel für ProSieben bedeutete, nochmals wiederholen kann, wird man abwarten müssen. Immerhin war das Gegenprogramm seinerzeit nicht besonders stark und das Gesamtpublikum aufgrund der Ferienzeit auch deutlich kleiner als jetzt. Allerdings wären selbst Quoten auf Höhe des Senderschnitts schon eine gute Leistung, denn selbst die schaffte das einstige Aushängeschild Fringe zuletzt leider nicht mehr.

Fünf Wochen lang können die Fans von V - Die Besucher nun also noch den Kampf der Aufrechten gegen die außerirdischen Invasoren verfolgen. Dann ist Schluss und dieses Mal endgültig, denn die Serie wurde von ABC nach der zweiten Staffel eingestellt.

Hier ein Trailer von ProSieben zur zweiten Staffel:


Die zweite Staffel von V - Die Besucher zeigt ProSieben immer montags ab 20:15 Uhr.


0 Kommentare: