Quoten: Keine Besserung für den SciFi Mittwoch in Sicht

Schon seit Wochen verharrt der SciFi Mittwoch bei RTL 2 im Quotentief. Auch der gestrige Abend lief absolut mies. Vox musste bei seiner Erfolgsserie Lie To Me ebenfalls rückläufige Zuschauerzahlen hinnehmen.


So lief der Abend (Veränderungen zur Vorwoche):

Die vierte Folge von Paradox eröffnete die Primetime und setzte den Abwärtstrend der vorhergehenden Episoden fort. Insgesamt schauten 0,73 Mio. Menschen zu (-0,18 Mio.), weshalb mehr als magerer 2,5 Prozent Marktanteil nicht erreicht werden konnten (-0,4%). In der Zielgruppe hielt der Exodus der Zuschauer ebenfalls an. Dort schalteten 0,42 Mio. Menschen im Alter zwischen 14 und 49 Jahren ein (-0,14 Mio.). Die Quote lag bei bedauernswerten 3,6 Prozent (-0,8%).
Torchwood: Kinder der Erde hat derzeit einen schweren Stand, der sich auch an den Quoten ablesen lässt. So sahen gestern lediglich 0,65 Mio. Menschen die Wiederholung (-0,08 Mio.), womit sich die Quote aus der Vorwoche in Höhe von 2,5 Prozent wenigstens halten ließ (+/-0,0%). In der Zielgruppe wollten 0,42 Mio. werberelevante Zuschauer dabei sein (-0,07 Mio.), der Marktanteil belief sich auf 3,8 Prozent (-0,1%).
Heroes findet inzwischen fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Gestern sahen insgesamt 0,36 Mio. Menschen die neue Folge, was einen Marktanteil von 2,2 Prozent zur Folge hatte. Von den jungen Zuschauern verfolgten 0,25 Mio. das Geschehen. Damit ergab sich eine Quote in der Zielgruppe von 3,5 Prozent (-0,5%).

Bei Vox lief es für Lie To Me nicht mehr so gut wie vor sieben Tagen, dennoch liegt die Serie immer noch deutlich über dem Senderschnitt. Die gestrige Episode sahen insgesamt 2,68 Mio. Menschen (-0,40 Mio.). Damit fuhr man einen Marktanteil von 9,6 Prozent ein (-0,3%). In der Zielgruppe konnte man 1,47 Mio. Zuschauer erreichen (-0,36 Mio.) und sich eine Quote von 12,4 Prozent sichern (-1,3%).


Ausblick:

Nächste Woche haben Paradox und Heroes Pause. RTL 2 zeigt stattdessen zunächst den Film Wyvern - Die Rückkehr der Drachen und anschließende die letzten beiden Folgen von Torchwood: Kinder der Erde.


Fazit:

Der SciFi Mittwoch bleibt mit diesem Line-Up ein Totalausfall. Ob jedoch das Umschwenken auf Spielfilme dem Abend auf die Sprünge hilft, kann man durchaus bezweifeln. Wir werden sehen...


Quelle: Zuschauerzahlen im Teletext (erhoben von der GfK)

0 Kommentare: