DREDD: Neuigkeiten zur Comicverfilmung

In ihrem Bemühen, die Neuverfilmung der Comicserie Judge Dredd deutlich von von der ersten Adaption aus dem Jahre 1995 abzusetzen, sind die Macher auf einen genialen Trick gekommen: Anstatt den Film ebenfalls Judge Dredd zu nennen, heißt der Streifen nur noch DREDD. Genial, oder?

Aber mal im Ernst, es gibt durchaus auch wirklich interessante Neuigkeiten. so berichtet Blastr, dass neben Judge Dredd, gespielt von Carl Urban, noch ein weiterer Gesetzeshüter eine prominente Rolle in dem Streifen spielen wird. Dabei handelt es sich um den weiblichen Judge Cassandra Anderson. Dredds Kollegin verfügt über telepathische Fähigkeiten und hat Visionen über zukünftige Ereignisse. Gespielt wird Judge Anderson von Olivia Thirlby. Weitere Schauspieler wurden bislang noch nicht gecastet.

Die Vorbereitung für die Dreharbeiten sollen am 23. August in Kapstadt begonnen haben. Der Film selbst wird 2012 in die Kinos kommen.


0 Kommentare: