Teaser zum neuen Film von J.J. Abrams läuft vor Iron Man 2 (Spoiler !)

Wer sich den Film Iron Man 2 ansehen will, der heute in den deutschen Kinos anläuft, der sollte sich besser rechtzeitig im Kinosaal einfinden, denn Deadline New York berichtet, dass im Vorprogramm der Teaser zum nächsten Film von J.J. Abrams laufen wird. Bei diesem Film handelt es sich um jenes Projekt, über das ich schon am letzten Freitag berichtet hatte und für das Abrams mit der SF-Legende Steven Spielberg zusammenarbeiten wird.

Schon seit einigen Tagen gab es Gerüchte darüber, dass die Kinos, welche Iron Man 2 zeigen, mit der Kopie des Films eine besonders gesicherte Filmdose zugestellt worden sei, welche den Teaser enthalten soll. Bei der Sicherung soll es sich um ein Zeitschloss handeln, dass sich erst am Premierentag von Iron Man 2 öffnen lässt. Das kann ich zwar nicht recht glauben, aber eine gute Werbung für den Teaser ist dieses Gerücht allemal.

Abrams' neuer Film, für den er auch das Drehbuch geschrieben hat, trägt übrigens den Titel Super 8 und wird im Sommer 2011 in die amerikanischen Kinos kommen. Die Dreharbeiten beginnen in diesem Herbst und dem Regisseur steht dabei ein Budget von rund 45 Mio. Dollar zu Verfügung. Produziert wird der Streifen für Paramount Pictures von Steven Spielberg, J.J. Abrams und Bryan Burk bzw. deren Firmen Amblin Entertainment und Bad Robot.


Achtung Spoiler:

In dem Trailer, der in den 1970er Jahren spielt, wird zu sehen sein, wie ein Pick-Up auf eine Eisenbahntrasse einbiegt und einem Zug entgegenfährt. Ein Text verrät, dass im Jahre 1979 ein Teil von Area 51 geschlossen wurde und das Material aus der Basis an einen sicheren Ort in Ohio gebracht werden sollte. Der Pick-Up kollidiert kurz darauf mit der Lokomotive, es gibt eine Explosion und der Zug entgleist. Einer der Wagon ist unbeschädigt geblieben und etwas scheint darin überlebt zu haben...


Abrams
wird Super 8 übrigens auf ganz konventionelle Weise, also unter Verzicht auf Wackelkameras drehten. Das Studio hat erneut dezidiert darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Film nicht um eine Sequel zu Cloverfield handeln wird.


Link: Bericht bei Deadline New York

0 Kommentare: