TV-Tipp: "Jericho" ab heute bei Kabel Eins

Falls ihr heute zu späterer Stunde noch Lust auf SF- bzw. Mystery-Serien habt, dann empfehle ich euch die Serie Jericho, die ab heute 22:05 Uhr immer donnerstags in Doppelfolgen bei Kabel Eins gesendet wird.

Wenn euch der Name bekannt vorkommt, dann könnte es daran liegen, dass Jericho bereits bei ProSieben eine Chance bekommen hatte, dort allerdings nie alle Folgen zu sehen waren. Dies ist nun bei Kabel Eins anders, wo man die Ausstrahlung wieder mit der ersten Episode beginnt und beide Staffeln komplett zeigen wird.

Die Kleinstadt Jericho, der die Serie ihren Namen verdankt, liegt in Kansas und ist eigentlich nicht der Rede wert. Der junge Jake Green, gespielt von Skeet Ulrich, hat sie vor Jahren verlassen und kehrt nun dorthin zurück. Als im nahe gelegenen Denver eine Atombombe hochgeht, ist Jericho von der Außenwelt abgeschottet und keiner weiß, wie schlimm das Ausmaß wirklich ist.

Für Mystery-Fans (und nicht nur die) sicherlich ein Blick wert.

0 Kommentare: