Syfy bestellt Pilotfilm für ungewöhliche Superhelden-Serie

Der amerikanische Sender Syfy hat den Pilotfilm einer potentiellen neuen Serie mit dem Titel Three Inches bestellt.

Im Mittelpunkt der Handlung steht der Tagträumer Walter, der vom Blitz getroffen wird und danach feststellt, dass er die Fähigkeit besitzt, Gegenstände mit einem Geist bewegen zu können. Allerdings nur um drei Zoll (Inches), also umgerechnet ca. 7,6 Zentimeter! Kurz nach dieser Entdeckung wird er von einer Gruppe kontaktiert, deren Mitglieder ebenfalls über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen.

Die Serie soll das Thema "Superhelden" aus einen neuen und durchaus ungewöhnlichen Blickwinkel beleuchten. Sie soll dabei sowohl intelligent als auch witzig daherkommen.

Verantwortlich für die Produktion von Three Inches ist Bob Cooper als ausführender Produzent für Fox Television Studios. Autor des Pilotfilms ist Harley Peyton, zu dessen bekanntesten Arbeiten die Serie Twin Peaks von David Lynch gehört, zu der er insgesamt zwanzig Episoden beisteuerte. Peyton wird außerdem Bob Cooper als ausführender Produzent zur Seite stehen.

Über die Besetzung des Pilotfilms ist derzeit noch nichts bekannt.


Link: Presseerklärung von Syfy

0 Kommentare: