CW bestellt neue Staffeln von "The Vampire Diaries" und "Supernatural"

Der amerikanische Sender CW hat nun offiziell bestätigt, dass er vorzeitig neue Staffeln der Serien The Vampire Diaries und Supernatural bestellt hat. Für Supernatural ist es dann bereits die sechste Staffel, während The Vampire Diaries in die zweite Runde geht.

Im Gegensatz zur Ausstrahlung in Deutschland ist CW mit den Quoten von The Vampire Diaries überaus zufrieden, denn die Serie lockt im Schnitt 4,6 Millionen Zuschauer an, was sie zum erfolgreichsten Format des Senders macht. Besonders bei den weiblichen Fans kommt die Serie hervorragend an. Daher war von allen Seiten eine Verlängerung erwartet worden.

Supernatural stand ein wenig auf der Kippe, doch schaffte man es im Verlauf der aktuellen Staffel, den Marktanteil bei den jungen weiblichen Zuschauern um 29 Prozent zu steigern. Da das Programm von CW sich besonders an diese Klientel richtet, war diese Steigerung ein gutes Argument für die Bestellung von Staffel sechs.

Ob CW auch der Serie Smallville eine weitere Staffel gewähren wird, ist offenbar noch nicht entschieden. Trotz des schlechten Sendeplatzes am Freitag konnte die Serie ordentliche Zahlen einfahren. Es ist also durchaus möglich, dass es eine zehnte Staffel geben könnte. Wer hätte es beim Start des Formats für möglich gehalten, dass sich Smallville so lange halten kann?


Link: Bericht bei Sci Fi Wire

0 Kommentare: