Blade: Prequel kommt als Trilogie

Bereits letztes Jahr gab es Gerüchte, dass ein Prequel zur Filmreihe Blade geplant sein. Nun haben sich Informationen verdichtet, nach denen das Prequel in Form einer Trilogie kommen soll. Im Mittelpunkt der Handlung wird die Figur des Deacon Frost stehen, der im ersten Teil der Reihe von Stephen Dorff verkörpert wurde. Frost war in dem Film der Gegenspieler von Blade und wurde von diesem standesgerecht getötet. Angeblich soll Dorff den Anstoss dazu gegeben haben, ein Prequel ins Auge zu fassen.

Die Regie soll Stephen Norrington übernehmen, der seinerzeit diese Position auch beim ersten Blade-Film inne hatte. Allerdings will Niorrington vor der neuen Blade-Trilogie erst noch das Reboot von The Crow abschließen.



Link 1:
Bericht bei Sci Fi Scoop

Link 2:
Bericht bei Sci Fi Wire

0 Kommentare: