Heroes: Bryan Fuller verlässt die Serie

Schlechte Nachrichten für alle Fans der Serie Heroes: Bryan Fuller hat in einem Interview mit Entertainment Weekly das Gerücht bestätigt, dass er nicht länger als Consultant Producer für die Serie tätig ist. Als Grund für diese Entscheidung nannte Fuller, dass er in der nächsten Zeit mehrere eigene Projekte entwickeln wolle. Kreative Differenzen mit Produzent Tim Kring soll es hingegen nicht gegeben haben.

Fuller hatte sein Amt erst im Dezember 2008 angetreten und hatte nach Ansicht zahlreicher Fans für neuen kreativen Wind in der Serie gesorgt.



Link: Bericht bei
Entertainment Weekly

0 Kommentare: