Peter DeLuise dreht Episode für Stargate: Universe

Regisseur Peter DeLuise kehrt zum Stargate-Universum zurück. Nach Informationen des beratenden Produzenten Joseph Mallozzi, wird DeLuise die Regie bei der vierten Folge der neuen Serie Stargate: Universe übernehmen, die derzeit in Kanada entsteht.

Die Episode mit dem Titel
Fire steht für Ende März oder Anfang April auf dem Produktionsplan.

DeLuise gehört zu den erfahrensten Regisseuren bei Stargate. Insgesamt war es bereits 57 Mal für SG-1 und sechs Mal für Stargate: Atlantis aktiv. Außerdem inszenierte er Episoden für Serien wie Painkiller Jane und Kyle XY.



Quelle:
Blog von Joseph Mallozzi

0 Kommentare: