Hervorragendes Startwochenende für "Monster vs. Aliens

Der Animationsfilm Monsters vs. Aliens hat in den USA ein hervorragendes Startwochenende hingelegt. Der von Dreamworks produzierte 3D-Film spielte in den ersten Tagen nach der Veröffentlichung bereits über 58 Millionen Dollar ein.

Monsters vs. Aliens
läuft derzeit in ca. 4100 Kinos auf etwa 7000 Leinwänden. 2000 dieser Säle zeigen den Film in 3D. Bemerkenswert sind diese Zahlen deshalb, weil nach Informationen der Dienstes The Hollywood Reporter mehr als die Hälfte der Einnahmen aus den Aufführungen in 3D stammen.

0 Kommentare: